Funkschulung, 8. März 2018

Funkschulung

Der Funkverkehr bei der Feuerwehr sollte immer nach einem einheitlichen Schema verlaufen. Nur so können Einsätze mit zahlreichen mitwirkenden Fahrzeugen und Trupps rasch koordiniert werden. Damit diese Form der Kommunikation im Ernstfall zweckentsprechend angewendet werden kann, wird regelmäßig im Rahmen von Schulungen und Übungen gefunkt.

Ein solches Training fand gestern im Feuerwehrhaus statt. In Form eines kleinen Wettbewerbs hieß es Fragen in Bezug auf den Lotsen-
und Nachrichtendienst per Funk zu beantworten. In Stresssituationen mussten prägnante Informationen zügig verarbeitet werden, ohne dabei die Funkdisziplin zu vernachlässigen. Nur so kann das richtige Funken in Fleisch und Blut übergehen und in der Praxis problemlos zur Anwendung kommen.

Weitere Fotos auf unserer Facebook-Seite.

 

Aktuelle Einsätze in OÖ

Laufende Einsätze in Oberösterreich

 

Aktuelle Wetterlage

Aktuelle Wetterlage Österreich

Alarmplan

Alarmplan

Wasserkarte

Alarmplan

 

Freiwillige Feuerwehr Allerheiligen/Lebing | Allerheiligen 122 | 4320 Allerheiligen i. M.